FERCAM Austria zählt zu den „AUSTRIA’S LEADING COMPANIES 2016“
08.11.2016

FERCAM Austria zählt zu den „AUSTRIA’S LEADING COMPANIES 2016“

Sichtlich zufrieden nahm Christian Jarnig, Country Manager Austria, am 8. November in Innsbruck/Igls einen ganz besonderen Preis in Empfang, nämlich den für Platz 3 in der Kategorie „BIG Player“ des Bewerbs “Austrias Leading Companies“.

Der KSV1870 (Kreditschutzverband) zeichnet gemeinsam mit seinen Partnern PwC Österreich und „Die Presse“ heuer zum 18. Mal die erfolgreichsten Unternehmen Österreichs mit einem Preis aus, der sich mittlerweile als heimlicher „Oscar der Wirtschaft“ etabliert hat. Die führenden Unternehmen jedes österreichischen Bundeslandes werden in drei Kategorien gekürt:
- Solide Kleinbetriebe mit einem Umsatz von mindestens einer bis maximal zehn Millionen Euro
- Goldener Mittelbau mit einem Umsatz von mehr als zehn bis maximal 50 Millionen Euro
- Big Player mit einem Umsatz von mehr als 50 Millionen Euro

Zusätzlich zur verdienten öffentlichen Anerkennung der wirtschaftlichen Erfolge, gibt das Siegerranking den Unternehmen auch eine Antwort darauf, wie sie im Vergleich zu anderen Marktteilnehmern positioniert sind.
Hannes Baumgartner und Thomas Maranesi feierten gemeinsam mit Christian Jarnig den großen Erfolg der FERCAM Austria.
Herzliche Glückwünsche!
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen